Zum Inhalt springen

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß dem Kirchengesetz informieren über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD-Datenschutzgesetz-DSGEKD) und dem Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Leuben.

Die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Leuben nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Informationen sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist

OKR Jörg am Rhein
Kreuzstr. 7
01067 Dresden

Telefon: 0351 4923-346
Telefax: 0351 4923-348

E-Mail: rka.dresden(at)evlks.de 

Zugriffsdaten

Die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Leuben erhebt keine Daten über Zugriffe auf die Seite. Server-Logfiles werden nicht gespeichert.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit der  Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Leuben durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Nachfolgende Daten werden über das Kontaktformular erhoben und verarbeitet:

  • Zeitpunkt der Kontaktaufnahme
  • IP-Adresse
  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Text der Kontaktaufnahme

Nachfolgende Daten werden mit der Erfassung von "Kontaktdaten von Konfirmanden" erhoben und verarbeitet:

  • Zeitpunkt der Eintragung
  • IP-Adresse
  • Familienname
  • Vorname
  • Straße
  • Hausnummer
  • PLZ
  • Ort
  • Aktuelle Klassenstufe
  • Geburtstag
  • Taufdatum
  • Telefon Festnetz
  • Mobiltelefon Konfirmand
  • Mobiltelefon Mutter
  • Mobiltelefon Vater
  • E-Mail der Eltern
  • E-Mail für Kontakt zum Konfirmanden
  • Präferenz, welche E-Mail-Adresse für Informationen der Konfirmandenarbeit verwendet werden soll

Umgang mit personenbezogenen Daten

Die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Leuben erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Die Übertragung Ihrer personenbezogenen Informationen erfolgt technisch über eine SSLVerschlüsselung. Ihre Rechte als Nutzer der WEB-Site: Auskunft, Berichtigung und Löschung Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, teilweise eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.


Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, i.d.R. nicht von Dritten mitgelesen werde.

Nutzung von Social-Media-Plugins

Die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Leuben erfasst keine personenbezogenen Daten mittels der Social Plugins oder über deren Nutzung. Um zu verhindern, dass Daten ohne das Wissen des Nutzers an die entsprechenden Diensteanbieter übertragen werden, wird die sogenannte "Shariff"-Lösung eingesetzt.

Diese Lösung sorgt dafür, dass beim Besuch der Website zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen Social Plugins weitergegeben werden. Erst wenn Sie eines der Social Media Plugins anklicken, können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden.

Weitere Informationen über die "Shariff"-Lösung finden Sie auf den Seiten des Anbieters (Heise Medien GmbH & Co. KG):

http://m.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

Nutzung weiterer Dienstleistungen Dritter

Auf unserer Website sind Plugins weiterer Dienstanbieter eingebunden.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des jeweiligen Anbieters hergestellt. Dieser erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom weiteren Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch diese Anbieter erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzerklärungen der Anbieter.

Folgende Dienste sind eingebunden:

Facebook-Fanpage

Die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Leuben betreibt unter https://www.facebook.com/Kirche.Dresden.Leuben eine Fan-Page.

Wir greifen für diesen angebotenen Informationsdienst auf die technische Plattform facebook.com und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland (im Folgenden „Facebook“) zurück. Der Datenschutzbeauftragte des Plattformbetreibers kann über folgenden Link kontaktiert werden: https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Alternativ können Sie die über diese Seite angebotenen Informationen auch auf unserem Internet-Angebot abrufen.

I. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir im Rahmen Ihrer Nutzung unserer Fanpage?

Wenn Sie unsere Fanpage nutzen, verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten:

a) Technische Nutzungsdaten

Wenn Sie unsere Fanpage nutzen, verarbeiten wir technische Informationen zu Ihrem Besuch auf unserer Fanpage, wie zum Beispiel Zeitpunkt Ihres Besuchs unserer Fanpage und die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen.

Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier: https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy

b) Statistische Nutzungsdaten

Informationen zu Aufrufen von Seiten, Beiträgen oder Videos, Abonnements, Likes von Beiträgen, Empfehlungen von Beiträgen oder Kommentaren, Teilen, Reaktionen oder Kommentaren von Beiträgen, Meldungen von Beiträgen, Klicks auf Links auf anderen Seiten, die zu der Fanpage führt, Mausbewegungen über Namen oder Profilbilder, um eine Vorschau auf Inhalte zu erhalten, Klicks auf Buttons auf einer Fanpage und zur Art des Geräts (Computer oder Mobilfunkgerät), mit dem Sie angemeldet sind („Nutzungsdaten“) erhalten wir nur in aggregierter (d.h. zusammengefasster) Form über das Facebook Tool „Seiten-Insights“ (https://www.facebook.com/business/a/page/page-insights und https://de-de.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data) („Insights-Daten“). Insights-Daten können wir Ihrer Person nicht zuordnen.

Für die Verarbeitung der Insights-Daten sind wir und Facebook sogenannte „Gemeinsame Verantwortliche“. Das bedeutet, dass Facebook und wir diese Daten mit dem gemeinsamen Zweck verarbeiten, das Nutzungsverhalten der Besucher unserer Fanpage kennenzulernen. Facebook als Betreiberin der Plattform erhebt hierbei von Ihnen die detaillierten Nutzungsdaten; wir erhalten von Facebook nur die zusammengefassten Insights-Daten. Daher trifft auch nur Facebook die Entscheidungen über die Verarbeitung der Nutzungsdaten in Zusammenhang mit Seiten-Insights. Die Details zur gemeinsamen Verarbeitung können Sie unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum abrufen. Dort finden Sie weitere  Details und Erläuterungen zur gemeinsamen Verantwortlichkeit mit Facebook im Rahmen von Insights. Im Rahmen der Vereinbarung übernimmt vorrangig Facebook die Pflichten hinsichtlich Informationen zur gemeinsamen Verarbeitung sowie zur Auskunft, Berichtigung, Übertragbarkeit und Löschung personenbezogener Daten.

c) Likes, Posts und Messages

Wenn Sie die durch Facebook bereitgestellten interaktiven Funktionen unserer Fanpage nutzen, verarbeiten wir

  • Ihren Facebook-Usernamen und Ihr Profilbild,
  • Ihre Klick-Interaktionen mit unseren Beiträgen („likes“, „shares“, etc.) und
  • Ihre Kommentare, Posts, Nachrichten und andere Inhalte, die Sie uns auf der Fanpage zur Verfügung stellen.

II. Datenverarbeitung durch Facebook

Alle anderen personenbezogenen Daten, die bei Ihrer Nutzung von Facebook verarbeitet werden, werden nicht von uns, sondern von Facebook verarbeitet. Wir haben auf diese Daten keinen Zugriff. Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Facebook gelten die Datenschutzerklärungen von Facebook (https://de-de.facebook.com/policy.php).

Bitte beachten Sie insbesondere Folgendes:

a) Datenübermittlung in die USA

Um die Fanpage auf der Facebook Plattform bereitzustellen, werden Ihre personenbezogenen Daten von Facebook Ireland Limited verarbeitet und an Facebook, Inc. in den USA (sowie andere Drittländer, wie unter https://de-de.facebook.com/policy.php dargestellt) übermittelt. Facebook hat sich aber den Grundsätzen des EU-US Privacy Shield verpflichtet. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active. EU-US Priacy Shield ist ein von der EU akzeptierter Mechanismus, um personenbezogene Daten von Europa in die USA zu übermitteln.

b) Einsatz von Cookies durch Facebook

Wenn Sie Facebook aufrufen – unabhängig von unserer Fanpage – platziert Facebook Cookies und ähnliche Tracker auf Ihrem Gerät. Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer zudem bei Facebook angemeldet sind, ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Fanpage besucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook- Fanpages.

Welche Cookies Facebook einsetzt und welche Informationen Facebook über das Cookie erhält, wie diese verwendet werden, wie lange sie von Facebook gespeichert werden und mit welchen Drittpartnern sie geteilt werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen. Die Datenrichtlinien sind unter folgendem Link verfügbar: https://de-de.facebook.com/policy.php.