Zum Inhalt springen

Geschenksammlung NachtCafé

Erstellt von Rita Richter |

Auch in diesem Jahr sollen wohnungs- und obdachlose Gäste ein Weihnachtsgeschenk erhalten.

Auch in diesem Jahr möchten wir, die ehrenamtlichen Helfer, den wohnungs- und obdachlosen Gästen, welche im Winter das Nachtcafé Laubegast in der Christophorus-Kirche Laubegast besuchen, bei unserer gemeinsamen Weihnachtsfeier am Dienstag, dem 17.12.2019 oder am Heilig Abend 24.12. ein kleines Geschenk überreichen. 

Wir haben uns wieder entschlossen, einen Gabentisch zu decken, von dem jeder ein Geschenk seiner Wahl aussuchen kann. 

Wir suchen dafür (neu oder neuwertig): 

  • Männerhandschuhe, wasserabweisend Größen M, L, XL oder 8-10
  • einige Damenhandschuhe (verschiedene Qualitäten)
  • einige coole Mützen und Schals für jüngere Gäste m/w
  • warme Socken alle Größen
  • lange warme Unterwäsche 
  • verschiedene kleinere Weihnachtssüßigkeiten für bunte Teller
  • 2 Christstollen zum Verzehr (Weihnachtsfeier und Nachtcafé am Di., 24,12.)
  • einige Tüten Salzgebäck und Chips für das Nachtcafé am 31.12. (Sylvester)
  • wer ein paar Luftschlangen oder Silvesterdeko übrig hat, kann die auch bei uns loswerden ;)

Bitte die Geschenke nicht in Papier einpacken, damit jeder sehen kann, was er nimmt, höchstens mit einem Geschenkband oder Schleife verzieren!!!

Ansonsten freuen sich einige unsere Gäste immer über guterhaltene und nicht mehr benötigte Rucksäcke und Schlafsäcke, sowie über wasserfeste, warme Winter- oder Outdoorschuhe für Herren (Nicht verwendete Spenden gehen nach der Saison an die Tafel in Heidenau-Pirna)

Und das Nachtcafé freut sich immer über Kaffee- und Teespenden (Was nach der Saison übrigbleibt wird aufgehoben oder kommt der Gemeindeküche zugute)  

Wer helfen will, kann bitte: 

  • die Spenden ab sofort in der Christophoruskirche entweder in der Kanzlei (Di. 14-17 u. Fr. 10-12 Uhr) oder beim Sprachtreff von Laubegast-ist-Bunt (16-18 Uhr Uhr ) oder in der Küche beim Nachtcafé (Di. ab 19 Uhr, wenn Haupt-Eingang geschlossen bitte am Küchenfenster klopfen) abgeben, spätestens aber am Dienstag den 17. Dez. 2019 bis 18 Uhr
  • oder die Finanzen für ein Geschenk übernehmen und wir besorgen es (Spendenquittung in Kanzlei)

Sie können:

  • unsere Bitte gern auch anderen netten Menschen mitteilen, die vielleicht nicht in der Gemeinde involviert sind, aber bei denen Sie  
      sich vorstellen könnten, dass sie da gern mal helfen würden.
  • bei Rückfragen eine Mail schreiben: nachtcafe@kirche-dresden-leuben.de

Vielen Dank und Herzliche Grüße,

Rita Richter & Chritine Kreher
(ehrenamtl. Leitungsteam Nachtcafé Laubegast)

Zurück