Zum Inhalt springen

Das Laubegaster Nachtcafé sagt Dankeschön!

Wir laden am 16. Oktober herzlich zu einer Reise-Erlebnis-Lesung mit der Autorin Petra Büschelberger ein - als Dankeschön, Ermutigung zur Mithilfe und für die Gemeinschaft.

Der heiße Sommer 2018 ist Geschichte und die die ersten einstelligen Nachttemperaturgrade haben bereits Einzug gehalten. Am 1. November öffnen wieder die Dresdner Nachtcafés ihre Türen.

Dies möchten wir zum Anlass nehmen, uns noch einmal bei allen Helfern der letzten Saison zu bedanken und laden als kleines Dankeschön zu einer Veranstaltung ein: 

Lesung mit der Autorin Petra Büschelberger 

„Weit enfernte Nähe“
Reiseerlebnisse auf der russischen Insel Olchon im Baikalsee

Dienstag, 16. Oktober 2018, 19.00 Uhr im Gemeindesaal der Christophoruskiche Laubegast, Hermann-Seidel-Straße 3, 01279 Dresden

Die Veranstaltung ist selbstverständlich offen für andere interessierte Menschen. Der Eintritt ist frei. Eine Spendenbox fürs Nachtcafé steht da.

Wir freuen uns auch über eine Naturalienspende in Form von Kaffee-oder Teepäckchen für die kommende Saison.

Zurück
nachtcafe-klein.png