Zum Inhalt springen

Spendensammlung für die Heizung der Himmelfahrtskirche

Erstellt von Thomas Kowtsch |

Der defekte Heizkessel wird ersetzt - aber ohne Spenden geht es nicht.

Die notwendigen Vorbereitungen für die Reparatur der Heizung sind durch den Bauausschuss erfolgt, der vorgeschriebene kirchliche Bauantrag ist gestellt und auch eine außerordentliche finanzielle Unterstützung der Landeskirche wurde beantragt. Für die Übergangszeit bis zum Einbau des neuen Gasheizkessels wird eine mobile Heizlösung die Himmelfahrtskirche mit Wärme versorgen.

Die Gesamtkosten (Austausch des Gasheizkessels, Anbindung an die Heizung, Veränderungen am Schornstein, provisorische Heizung) werden sich aber nach aktuellem Stand auf fast 40.000 € summieren.

Um diesen Betrag aufzubringen bitten wir Sie herzlich um Spenden - entweder persönlich in einem unserer Gemeindebüros, per Überweisung auf unser Konto oder direkt online über betterplace.org.

Für Überweisungen nutzen Sie bitte folgende Kontoverbindung:

IBAN: DE81 3506 0190 1667 2090 36
Verwendungszweck: RT0905/Spende Heizung Himmelfahrtskirche

Ihre Spende ist selbstverständlich steuerlich absetzbar - für Spenden bis 200€ reicht als Beleg üblicherweise die Überweisungsbestätigung der Bank aus. Bei Bedarf können Sie über unser Gemeindebüro auch eine Spendenquittung erhalten. 

Für Online-Spenden stellt Ihnen betterplace die Spendenquittung aus.

Zurück
PICT0011.JPG